· 

Sankt Peter-Ording Impressionen bei Regen

Sankt Peter-Ording / Nordsee, Langzeitbelichtung, 2019, © Silly Photography
Sankt Peter-Ording / Nordsee, 2019

 

Sankt Peter-Ording ist meine Lieblings-Fotolocation an der deutschen Nordseeküste. 

  Letztes Wochenende war ich mal wieder an diesem schönen Ort.

 

Mitte April war es in Hamburg schon richtig sommerlich und so planten wir eine Fototour nach Sankt Peter-Ording.

Als der Termin dann da war, sah die Wettervorhersage nicht ganz so gut aus.

Am frühen Nachmittag Regenschauer und dann wieder wolkig ohne Sonne.

Wir beschlossen trotzdem nach Sankt Peter-Ording zufahren und Langzeitbelichtungen mit Wolken zu machen.

Hätten wir gewusst, dass es nur Dauerregen geben würde, wären wir sicherlich nicht gefahren. Was sehr schade wäre!

Als wir vor Ort ankamen regnete es schon, also habe ich mir Regenjacke und Regenhose angezogen und dem Fotoruck den Regenschutz.

Vom Strandweg ging es zur "Strandbar 54", dort beschlossen wir erst einmal am Strand entlang zu "Gosch" zu laufen.

Dort gab es leckere Garnellen vom Grill. Aber es regnete weiter ununterbrochen.

Auf dem Rückweg gab es dann die erste Fotopause an dem "EiSPOint".

Mit viel putzen der Filter während der Belichtung war auch eine Langzeitbelichtung von 60sec möglich.

Als wir wieder an der "Strandbar 54" waren regnete es ziemlich doll.

Aber ich wollte gerne noch eine Langzeitbelichtung von der "Strandbar54" und der "Ohana Bar" machen.

Also habe ich einen Schirm zum Schutz der Filter aufgespannt und während der Belichtung viel die Filter geputzt.

Dadurch konnte ich trotz des Regens die beiden Langzeitbelichtungen von 120sec machen.

 Ich freue mich sehr über die 3 Fotos von dem Tag!

Besonders, weil die Bilder von den beiden Eisständen bei guten Wetter so nicht möglich gewesen wären.

Für mich hat das Bild vom "EiSPOint" trotzdem das Gefühl von Sommer.

 

Man müsste viel öfters bei jedem Wetter einfach mal ans Meer fahren.

Es war ein schöner Tag, mit einem langen Strandspaziergang, leckerem Essen und fotografieren bei Regen.

 

  Ihr könnt euch die Fotos auch an die Wand hängen.

 Sie sind u.a. als Poster, Bild auf Leinwand oder als Bild auf Acrylglas erhältlich. 

Schaut doch mal in meinem Shop vorbei.  

 

Sankt Peter-Ording / Nordsee, Langzeitbelichtung, 2019, © Silly Photography
Sankt Peter-Ording / Nordsee, 2019
Sankt Peter-Ording / Nordsee, Langzeitbelichtung, 2019, © Silly Photography
Sankt Peter-Ording / Nordsee, 2019

 

18.07.2019 Nachtrag...

 

Am letzten Wochenende war ich wieder in Sankt Peter-Ording.

Dort habe ich noch einen weiteren Eisstand am Strand entdeckt.

Der passt toll in diese Sankt Peter-Ording Serie.

Deshalb musste ich ihn gleich mit einer Langzeitbelichtung von 120sec festhalten.

Das nicht so schöne Wetter war da von Vorteil.

 

Sankt Peter-Ording / Nordsee, Langzeitbelichtung, 2019, © Silly Photography
Sankt Peter-Ording / Nordsee, 2019

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Sven (Dienstag, 30 April 2019 08:39)

    Richtig tolle Bilder, die du bei Regen gemacht hast. Ich mag die ruhigen Bilder. Grüße aus dem Saarland.

  • #2

    Silly Photography (Mittwoch, 01 Mai 2019)

    Vielen Dank, das freut mich. Viele Grüße aus Hamburg

  • #3

    Michael (Donnerstag, 02 Mai 2019 00:35)

    Chapeau für deine gelungenen Bilder ..
    ich wüsste nicht, wie ein Filter zu putzen wäre bei einer LZB ... werde ich mal versuchen (müssen) bei entsprechender Gelegenheit .. oder einfach den Regenschirm großflächig aufspannen ... aber meistens kommt der Regen ja fast waagerecht ...
    Nochmals , Gratulation für deine Bilder .. spornt an :)

  • #4

    Thomas (Donnerstag, 02 Mai 2019 08:14)

    Klasse! Ein tolles Bild! Es hat sich gelohnt, dem schlechten Wetter zu trotzen! Viele Grüsse, Thomas

  • #5

    Silly Photography (Donnerstag, 02 Mai 2019 08:37)

    Vielen lieben Dank, Michael.
    Da es in der Regel auch windig ist, reicht ein Schirm häufig nicht aus. Ich hatte auch nur einen „Knirps“ dabei. Man kann während der Langzeitbelichtung mit einem Mikrofasertuch oder Bambustuch immer wieder vorsichtig über die Filter wischen. Denn die Regentropfen auf den Filtern würde man ja sonst störend im Bild sehen.

  • #6

    Silly Photography (Donnerstag, 02 Mai 2019 08:39)

    Hallo Thomas. Vielen lieben Dank, dass freut mich. Ich finde auch das es sich gelohnt hat. Viele Grüße Silvia

  • #7

    Dennis (Donnerstag, 02 Mai 2019 21:51)

    Echt klasse, bin beeindruckt

  • #8

    Silly Photography (Donnerstag, 02 Mai 2019 22:23)

    Dankeschön, Dennis.