Reisebericht Teneriffa

Teneriffa / Benijo Beach, Spanien, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Benijo Beach, 2016

Reisebericht Teneriffa 


 Vor 2 Jahren habe ich ein Foto vom Benijo Beach auf Teneriffa gesehen und wollte dort unbedingt mal hin.

Wie heißt es so schön "wish it / dream it / do it".

 

Ich freute mich schon lange auf meine Teneriffa Fotoreise "October Rust Escapade" mit PhotoTours4u

 und war schon ganz gespannt.

Am 13.11. 2016 war es endlich soweit, es ging für eine Woche nach Teneriffa.

Erst mit dem Flieger von Hamburg nach Teneriffa Süd, wo ich Serdar Ugurlu und ein paar der anderen Teilnehmer traf.
Von dort fuhren wir dann mit dem Auto zu unserem Hotel in Vilaflor.
Vilaflor ist der höchstgelegenste Ort auf Teneriffa und liegt im südlichen Teil der Insel.
Als am Nachmittag dann alle Teilnehmer vor Ort waren, ging es in Vilaflor lecker Abendessen.
Und anschließend bei klaren Sternenhimmel zum Fotografieren an den Fuß des Teide.

 Am nächsten Tag ging es in den Norden der Insel an den vulkanischen Strand Taganana.

Taganana ist ein malerischer Ort, der am Nordhang des Anagagebirges liegt. 

Der Ort erstreckt sich hinunter bis zum Atlantischen Ozean.

Nachdem man die nördliche Seite des schroffen Gebirges erreicht hat, erblickt man den Ort zum ersten Mal

und erreicht ihn nach einer atemberaubenden Serpentinenfahrt mit teilweise starken Gefälle.

 

Erst ging es weiter zum Benijo Beach, dort haben wir in dem kleinen Restaurant El Mirador lecker gegessen.

Es gab Kanarische Kartoffeln mit Mojo, Grillgemüse , Garnellen und Hähnchenspieße.

Anschließend ging es dann zurück nach Taganana unserer Location an diesem Tag.

Hier haben wir beim Fotografieren einen dramatischen Sonnenuntergang erlebt.

Teneriffa / Taganana,  Spanien, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Taganana, 2016
Teneriffa / Taganana,  Spanien, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Taganana, 2016

Dienstag, den 15.11. 2016 verbrachten wir komplett im Nationalpark Las Canadas del Teide.

Der Pico del Teide ist mit 3718 Metern der höchste Berg Spaniens. 

Der Teide liegt im Zentrum von Teneriffa und ist vulkanischen Ursprungs.

Teneriffa / Teide,  Spanien, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Teide, 2016
Teneriffa / Teide,  Spanien, Sonnenuntergang, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Teide, 2016

Am nächsten Tag ging es in die Masca Schlucht .

Fährt man von Buenavista del Norte durch das Tenogebirge südwärts durch die Passage eines Passes sieht man

verstreut liegend einige Bauernhöfe und das kleine Dorf Masca. 

Bis vor einigen Jahren konnte man nur mit dem Esel in das damals einsame Tal gelangen.

Heute windet sich eine sehr serpentinenreiche und enge Straße durch das Tal.

 

Von dort ging es weiter zu unserer eigentlichen Location der alten Bananenverladung in Los Silos.

Hier erlebten wir einen schönen Sonnenuntergang und ließen den Abend dann bei einem leckeren Essen ausklingen.

Teneriffa / Los Silos, Bananenverladung, Spanien, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Los Silos, 2016
Teneriffa / Los Silos, Bananenverladung, Spanien, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Los Silos, 2016

Am Donnerstag, den 17.11.2016 ging es zum Sonnenaufgang nach El Medano.

Westlich von El Medano befinden sich die längsten Sandstrände Teneriffas. 

Hinter den rötlich schimmernden Felsen Montana Roja erstreckt sich der Playa de la Tejita.

An diesem Strand fotografierten wir den Sonnenaufgang.

Leider ankerte kurz vor der Küste in der Nähe des Felsens ein Schiff, dass unser Motiv etwas störte.

Anschließend ging es zum Frühstück zurück zum Hotel.

Teneriffa / Playa de la Tejita, Spanien, Sonnenaufgang, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Playa de la Tejita, 2016

Gegen Mittag fuhren wir zum Strand Los Hermanos und blieben dort bis zum Sonnenuntergang.

Der Los Hermanos glühte durch die untergehende Sonne rot.

Da der Los Hermanos ein eher unbekannter Strand ist, waren wir ganz alleine an der Location.

Teneriffa / Los Hermanos, Spanien, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Los Hermanos, 2016

Am Freitag, den 18.11.2016 waren wir im Norden am Benijo Beach.

Erst haben wir wieder lecker in dem kleinen Restaurant El Mirador gegessen.

Anschließend haben wir uns gestärkt an den langen Abstieg zum Strand gemacht.

 

Der Benijo Beach war für mich die schönste Location auf Teneriffa.

Der Anblick der am Playa de Benijo dominierenden Felsen hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck. 

Es scheint fast so, als seien Sie die Herrscher an diesem tollen schwarzsandigen Strand.

Hier haben wir einen wunderbaren Sonnenuntergang erlebt. Es ist ein Traumstrand zum Fotografieren.

Teneriffa / Benijo Beach, Spanien, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Benijo Beach, 2016
Teneriffa / Benijo Beach, Spanien, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Benijo Beach, 2016
Teneriffa / Benijo Beach, Spanien, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Benijo Beach, 2016

Samstag, den 19.11. 2016 verbrachten wir nochmals im Nationalpark Las Canadas del Teide.

Teneriffa / Teide,  Spanien, Langzeitbelichtung, 2016, © Silly Photography
Teneriffa / Teide, 2016

Am nächsten Tag war unsere "October Rust Escapade" Teneriffa Reise leider schon zu Ende.

Es war eine wahnsinnig schöne Woche mit vielen tollen Locations und Eindrücken.

Vielen Dank nochmal an Adam und Serdar von PhotoTours4U für die wunderbare Woche auf Teneriffa.

 

Ihr könnt euch meine Fotos auch an die Wand hängen.

   In meinem Bilder-Shop, sind Sie als Poster, Bild auf 

Leinwand oder als Bild auf Acrylglas erhältlich.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Christian Muetterthies (Montag, 16 Januar 2017 23:15)

    Hallo

    Ein wirklich toller Bericht zu einer wirklich unglaublich guten und beeindruckenden Reise. Klasse Bilder zeigst du hir.

    Gutes Licht
    Christian Muetterthies

  • #2

    Silly Photography (Montag, 16 Januar 2017 23:21)

    Vielen Dank, Christian. :-)
    Wir hatten wirklich eine beeindruckende Reise und eine tolle Zeit zusammen auf Teneriffa

  • #3

    Raik (Dienstag, 17 Januar 2017 04:22)

    Du hast erstklassige Fotos mitgebracht, mein ehrlicher Respekt.
    Raik

  • #4

    Silly Photography (Dienstag, 17 Januar 2017 09:33)

    Vielen Dank Raik. :-)